Alle Preise  unterliegen der Differenzbesteuerung nach § 25 a UStG  und beinhalten die MwSt. Die Preise  verstehen sich zzgl. Versandkosten gemäß aktuellen  DHL Standard-Versandtarifen.

Heritage H-535 - USA 1995


Schöne Halbresonanzgitarre im Stil der Gibson ES 335 aus dem Hause Heritage. Nachdem Gibson 1984 die Produktion von Kalamazoo nach Nashville verlagert hatte verblieben einige Gibson Mitarbeiter im alten Werk in Kalamazoo und gründeten die Firma " The Heritage". Dort stellten sie weiterhin erstklassig verarbeitete Gitarren in bester Gibson Tradition auf höchstem Niveau unter Verwendung selektierter , erstklassiger Hölzer  weitestgehendst in Handarbeit her.Teilweise besser verarbeitet als die damaligen Gibson Gitarren. Die H-535 ist also eine perfekte 335 in gewohnter Bauweise und in diesem Fall in klassischer Cherry Red-Lackierung. Pickups und Hardware sind von Schaller. Die Gitarre ist in excellentem, wenig gebrauchten Zustand und kommt im Originalcase. Gewicht 3,5 kg. - Sold!

[weitere Bilder]

Ibanez AS 200 - Japan 1982


Die legendäre John Scofield Gitarre im  klassischen Antique Sunburst Finish .Das Flaggschiff der Artist - Serie aus den ersten Produktionsjahren. Hergestellt 1982 in Japan. Excellent klingend , mit diversen Schaltmöglicheiten  soundmäßig sehr flexibel und dank eines professionellen Refrets mit Jumbo Frets fantastisch bespielbar. Wunderschön geflammte Decke und Rückseite. Tolle Gitarre die richtig Spaß macht! Bei dem Preis gibt es natürlich einen Makel: Die Eingangbuchse ist mal rausgebrochen und daneben ein Loch für eine neue Buchse entstanden. Das Ganze ist dann aber letztendlich mit einer angefertigten Abdeckung ( Fotos) versehen worden in die die Eingangbuchse integriert ist. Absolut stabil und funkionell. Der dazugehörige Koffer ist nicht original. - Sold!

[weitere Bilder]

Ibanez Musician MC 200 - Japan 1979


Schöne alte Musician aus der ersten Serie in sehr gutem Originalzustand.Durchgehender, gesperrter Ahornhals Hals. Die Seitenteile des Body sind aus Mahagony mit figured Ash Top and Back. Sehr Nice! Die 2 Super 88 Humbucker machen ordentlich Druck. Gepflegt aus Sammlerhand mit nur wenigen Gebrauchsspuren Kommt im originalen braunen Ibanez Case. - Sold!

[weitere Bilder]

Ibanez Artist Prestige 2003


Reissue der 80'er Jahre  Artist aus der edlen Prestige Serie aus Japan mit phantastisch geflammter Ahorndecke auf  einem Mahagoniebody. 2 Super 58 Humbucker in Verbindung mit edlen Hölzern sorgen für ordentlich Ton. Kaum gebraucht aus Sammlerhand. - Sold!

[weitere Bilder]

Ibanez AR 100 - Japan 1982


Sehr ansprechend anzusehende geriegelte Antique Sunburst Japan Artist von 1982.Klingt ausgezeichnet. Originalzustand mit nur moderaten Gebrauchsspuren. - Sold!

[weitere Bilder]

Framus Diablo Custom - 1998


Tolle Gitarre aus dem Hause Framus. Die Diablo Custom war das Flaggschiff der Diablo Serie.Excellente Hölzer und die Seymor Duncan HSS - Kombination sorgen hier für richtig Ton. Der Body ist aus US Swamp Ash mit einer fantastisch geflammten Ahorndecke.Der Hals hat ein richtig dickes Ebonyfretboard ( gibt's ja heute kaum mehr - bei Gibson schon seit 2013 nicht mehr) mit Mother of Pearl Inlays. Mit den Plek - abgerichteten Jumbo Frets ist er super bespielbar.Die Gitarre ist außerdem mit einem Wilkinson Tremolo ausgestattet. Absolut klasse Gitarre die in allen Belangen richtig Spaß macht. Gepflegter Zustand mit nur sehr moderaten Gebrauchsspuren . Koffer dabei.-Sold!

 

 

[weitere Bilder]

Jackson Professional Fusion Pro - Japan 1991


Seltene Jackson Fusion Pro Git aus der japanischen high- nd Professional Serie hergestellt in der  Charvel Plant in der Chushin Gakki Factory in Nagano.Ausgestattet mir einem Bolt on Maple Neck mit Ebony Griffbrett mit Shark Inlays, 1 Jackson Humbucker J 50 B und 2 Jackson Single Coils J 200, JT - 590 Floyd Rose Tremolo ( by Schaller) und aktiver JE-1500 Wah aktive Elektronik. Sehr gut erhaltene und bespielbare Gitarre aus Jackson bester Japan - Serie. Kommt im originalen Case. - Sold!

[weitere Bilder]

Rittenhouse 60's Relic Stratocaster


Erstklassige Rittenhouse Relic Strat in Shell Pink mit Lollar Blackface Pickups mit schönem, dicken Palisander Slabboard. Großartig!! Diese Relic schlägt fast alles was ich aus der Fender Relic Abteilung  kenne - da müssen schon die Masterbuilds 'ran! Dicker , fetter Ton wie man das  kennt von den originalen aus den frühen 60's gepaart mit excellenter Playability mit den Medium Jumbo Frets.  Und auch noch mit 3,6 kg im richtigen Gewichtsbereich.Macht richtig Spaß! - Sold!

[weitere Bilder]

James Tyler LA Studio Classic


Frühe Classic Tyler mit der Nummer 112 in der Neckpocket. Oberamtliche Strat mit 2 Suhr V 60 Single Coil Pickups und einem Suhr SSV Bridge Humbucker in der Stegposition. Wilkinson Tremolo und Sperzel Mechaniken. Schönes breites Griffbrett mit Jumbo Frets. - Diese Gitarre klingt und spielt hervorragend . Macht einfach Spaß ! - Sold!

[weitere Bilder]

EVH "Wolfgang " - USA 2009


Eddie Van Halens Baby mit wunderschönem Quilted Maple Ahorntop und Vogelaugenahorn - Neck. Diese Gitarre  ist eine absolute Beauty und rockt wie man es von einer echten Van Halen erwartet. 2 Humbucker sorgen hier für ordentlich Druck, unterstützt von den hervorgenden verwendeten Materialien dieser Gitarre.  Floyd Rose Tremolo . - Sold!

 

[weitere Bilder]